Tagesablauf


  • bis ca. 10 Uhr eintreffen der Gäste , gemeinsames Frühstück mit Kaffee, Tee, Milch, Brot, frischen Brötchen, süße und herzhafte Brotaufstriche, Käse, Eier
  • anschließend steht zur Auswahl: Zeitungsrunde für alle Interessierten, aktive Stunde (basteln, malen, Gymnastik, Spiele, .... ) oder Mithilfe zum Kochen / Kuchen backen
  • 11:30 Uhr Vorbereitung zum Mittagessen; Medikamente, Insuline werden bereit gestellt, Tisch gedeckt...
  • 11:45 Uhr gemeinsames Mittagessen
  • 12:30 Uhr Mittagsruhe
  • 13:45 Uhr Aktivierung ( Ein abwechslungsreiches Programm bietet Angebote, die sich jeder nach Lust und Laune anschließen kann, z.B. spielerisch Gymnastik mit Luftballons, Schwungtüchern- und Bändern, musizieren, singen,  Spaziergänge, kreatives Gestalten, und vieles mehr.)
  • 15 Uhr Kaffee und selbstgebackenen Kuchen
  • ab 16 Uhr Ankleiden und vorbereiten zur Heimfahrt

Für unsere Gäste gilt: Jeder kann, keiner muss sich an den Aktivitäten beteiligen. Wir holen die Gäste mit Ihren Fähigkeiten dort ab wo sie sind und unterstützen mal mehr und mal weniger.